header-vfs-aktuelles
28. August 2021

„Worauf Sie jetzt bei der steuerlichen Beratung von Unternehmen der Pflegebranche achten sollten“

Zusammen mit dem Rechtsanwalt- und Notarverein Hannover laden wir zu einem spannenden Vortragsabend am

Mittwoch, dem 22. September 2021, von 18 bis 21 Uhr
im Central-Hotel Kaiserhof, Ernst-August-Platz 4, 30159 Hannover,

ein.

Dipl.-Oec. Oliver Warneboldt, WP, StB, Master of International Taxation, Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) und
Dipl.-Oec. Dr. Torsten Neumann, RA/Notar/FAStR,
beide Partner unserer Mitgliedskanzlei LW.P Lüders Warneboldt,
referieren zum Thema

Worauf Sie jetzt bei der steuerlichen Beratung von Unternehmen der Pflegebranche achten sollten

› weiterlesen

23. August 2021

Steuerpolitische Diskussionsrunde zur Bundestagswahl am 8. September 2021

In knapp einem Monat findet die Wahl zum nächsten Bundestag statt.

Zwar stehen derzeit andere Themen im Fokus der Öffentlichkeit. Dennoch versuchen sich die Parteien auch mit ihren steuerpolitischen Vorstellungen bei den Wählerinnen und Wählern zu profilieren. So werden etwa völlig kontroverse Auffassungen darüber vertreten, ob die  Unternehmenssteuern gesenkt oder erhöht, eine Vermögensteuer eingeführt, der Solidaritätszuschlag abgeschafft oder beibehalten oder die Familienbesteuerung reformiert werden soll.

Diese und andere Fragen möchten wir näher beleuchten und haben deshalb zusammen mit dem Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt und dem Rechtsanwalts- und Notarverein Hannover Vertreter der (in Niedersachsen nicht vom Verfassungsschutz beobachteten) Parteien zu einer steuerpolitischen Diskussionsrunde eingeladen:

› weiterlesen

8. Mai 2021

Mitgliederversammlung der studentischen Vereinigung am 04.05.2021

Am 04.05.2021 fand die zweite ordentliche Mitgliederversammlung der studentischen Vereinigung des VFS Hannover statt, welche erstmals online abgehalten wurde. Die Mitglieder blickten auf einen ereignisreichen Beginn des vergangenen Jahres 2020 zurück, der die erfolgreichen Angebote für Erstsemester sowie die Veranstaltungsreihe „Auf ein Bier mit…“ fortführte.

› weiterlesen

30. April 2021

Mitgliederversammlung des VFS Hannover am 27.04.2021

Am 27.04.2021 fand die erste digitale Mitgliederversammlung des VFS Hannover statt. Obwohl Vereinsaktivitäten im Jahr 2020 aufgrund der Pandemie-Einschränkungen überwiegend digital durchgeführt werden mussten, ist die Arbeit des VFS Hannover erfolgreich fortgeführt worden.

› weiterlesen

28. April 2021

Umfrage zu dem Thema „Rechtssicherheit im Unternehmenssteuerrecht“

Im Rahmen des interdisziplinären und multimedialen Seminars für Studierende der Rechts- und der Wirtschaftswissenschaften laden Prof. Dr. Kay Blaufus und Dr. Thomas Keß alle steuerrechtlich tätigen Praktikerinnen und Praktiker ein, sich etwa 10 Minuten Zeit zu nehmen und an einer kurzen Umfrage zu dem Thema „Rechtssicherheit im Unternehmenssteuerrecht“ teilzunehmen.

› weiterlesen

15. Februar 2021

„Rechtssicherheit im Unternehmenssteuerrecht“

Ein interdisziplinäres und multimediales Seminar für Wirtschaftswissenschaftler und Juristen
(Prof. Dr. Kay Blaufus / RiFG Dr. Thomas Keß)

Beschreibung des Seminars

Das Steuerrecht, insbesondere das Unternehmenssteuerrecht, befindet sich in einem ständigen Wandel. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen von nationalen Einzelinteressen bis zu internationalem Anpassungsdruck. Für die betroffenen Unternehmen bedeutet dieser Wandel Unsicherheit, die ihre Planungen erschwert und Investitionen unter Umständen verhindert. Rechtssicherheit im Unternehmenssteuerrecht ist daher ein bedeutsamer Standortfaktor, der nicht unterschätzt werden sollte.

› weiterlesen

8. Februar 2021

4. Hannoversche Symposium zum Gesellschafts- und Steuerrecht „Gemeinnützige Körperschaften im Gesellschafts- und Steuerrecht“

Bereits im letzten Jahr wollten wir die 4. Auflage unseres Hannoverschen Symposiums zum Gesellschafts- und Steuerrechts mit einem Fokus auf das Thema Gemeinnützigkeit durchführen. Doch dann kam der er​​​​​​​ste Lockdown, der die kurzfristige Absage der Veranstaltung mit sich brachte.

Die Entwicklung des Gemeinnützigkeitsrechts ist in der Zwischenzeit aber nicht stehen geblieben, sodass es sich nunmehr umso mehr lohnt, einen zweiten Anlauf für das Symposium zu starten. 

Wie immer in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalts- und Notarverein Hannover und dem Institut für Prozess- und Anwaltsrecht bieten wir daher das 4. Hannoversche Symposium zum Gesellschafts- und Steuerrecht mit dem Oberthema „Gemeinnützige Körperschaften im Gesellschafts- und Steuerrecht“ am Mittwoch, den 24. März 2021, von 13 bis 17.45 Uhr als Online-Veranstaltung an.

› weiterlesen

4. Dezember 2020

VFS Hannover plant Start von Deutschlands erster Tax Law Clinic für 2021

Bei seiner gestrigen Sitzung hat der Vorstand des VFS Hannover – Verein zur Förderung der Steuerrechtswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover – beschlossen, im Laufe des nächsten Jahres in Hannover Deutschlands erste Tax Law Clinic zu starten.

› weiterlesen

1. Dezember 2020

Bundesfinanzhof verneint Feststellungsinteresse für Klage in Sachen Tax Law Clinic

Mit Beschluss vom 30. September 2020 (VII B 96/19) hat der VII. Senat des Bundesfinanzhofs die Nichtzulassungsbeschwerde des VFS Hannover – Verein zur Förderung der Steuerrechtswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover – gegen das Urteil des Niedersächsischen Finanzgerichts in Sachen Tax Law Clinic zurückgewiesen.  Der Senat verneinte das Feststellungsinteresse des Vereins für eine Klage mit dem Ziel, die Zulässigkeit einer Tax Law Clinic festzustellen.

› weiterlesen

2. Oktober 2020

Begrüßungsvideo für Erstsemesterstudierende

Damit sich Erstsemesterstudierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover auch in diesem Jahr ein Bild über die Aktivitäten des VFS Hannover machen können, hat der VFS Hannover ein Begrüßungsvideo erstellt.

Wir wünschen allen angehenden Studierenden viel Erfolg im Studium!

19. Juni 2020

Online-Symposium „Steuerpolitische Folgen der Corona-Krise“

Veranstaltungsbericht von Assessorin Dipl.-Finanzwirtin (Steuerakademie) Carina Teuber und Dipl.-Finanzwirt (Steuerakademie) Marco Niebuhr*

Der durch das Corona-Virus bedingte Lockdown hat in Deutschland und weltweit zu umfangreichen und teilweise noch andauernden Beschränkungen der Wirtschaft geführt. Verbände und Unternehmen verlangen daher neben Subventionen und Zuschüssen weitere Entlastungen. Gleichzeitig sind die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Kommunen im zweiten Quartal 2020 massiv eingebrochen. Zur Lösung dieser Problematik werden auf politischer und wissenschaftlicher Ebene diverse Vorschläge verfolgt und diskutiert. Anlässlich der aktuellen Entwicklungen hat der VFS Hannover – Verein zur Förderung der Steuerrechtswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover am 2. Juni 2020 sein erstes Online-Symposium zu den steuerpolitischen Folgen der Corona-Krise veranstaltet.

› weiterlesen