4. Hannoversches Symposium zum Gesellschafts- und Steuerrecht zum Gemeinnützigkeitsrecht

Am Mittwoch, dem 18. März 2020, ab 9 Uhr findet bereits zum vierten Mal das ganztägige Hannoversche Symposium zum Gesellschafts- und Steuerrecht statt, dass der VFS Hannover gemeinsam mit dem Rechtsanwalts- und Notarverein Hannover und dem IPA – Institut für Prozess und Anwaltsrecht organisiert. Die Veranstaltung befasst sich dieses Mal mit dem Oberthema Gemeinnützigkeitsrecht.

 

Der Veranstaltungsflyer kann auch hier abgerufen werden.